Die besten Luxus Produkte im Netz

Luxusprodukte nehmen die Konsumenten als Luxus wahr. Die Volkswirtschaftslehre hat für sie eine eigene Definition: Es sind Artikel, die bei steigendem Einkommen immer stärker nachgefragt werden, und das überproportional zum Einkommensanstieg. Sie stehen dem Billigsortiment gegenüber. Nachfolgend zeigen wir einige Beispiele für Luxusprodukte.

Unsere Bestseller Diesel Uhren

AngebotBestseller Nr. 1
Diesel Herren Mega Chief Chronograph, 59 mm Gehäusegröße, Edelstahluhr
  • DIESEL Herren Uhr - Großes schwarzes rundes Edelstahlgehäuse ( 59 x 51 mm ) in glänzend und gebürstet - Wasserdicht bis 10 ATM
  • Schwarzes Edelstahlarmband glänzend und gebürstet - Faltschließe
  • Schwarzes Zifferblatt mit weißen Indexen und arabischen Zahlen - Chronograph mit Datum - Weiße Zeiger - Irisierendes Mineralglas in rot und blau
AngebotBestseller Nr. 2
Diesel Herren Diesel Chief Series Dreizeigerdatum, Edelstahluhr
454 Bewertungen
Diesel Herren Diesel Chief Series Dreizeigerdatum, Edelstahluhr
  • 51-mm-Gehäuse, Mineralglas, Quarzwerk mit analoger Anzeige, 26-mm-Bandbreite.
  • Rundes Edelstahlgehäuse mit blauem Zifferblatt.
  • Silberfarben, Edelstahlband.
Bestseller Nr. 3
Diesel Smartwatch DZT2015
  • Smartwatch mit Wear OS by Google sind kompatibel mit iPhone und Android Smartphones
  • Mit einer Akkuladung mehrere Tage Akkulaufzeit im erweiterten Batteriemodus
  • Pulsmessung, Aufzeichnung der Herzfrequenz und Aktivitätstracking, integriertes GPS für die Aufzeichnung der zurückgelegten Strecke, wasserdichtes Design
Bestseller Nr. 4
Diesel Herren Mr. Daddy Chronograph, 57 mm Gehäusegröße, Edelstahluhr
  • DIESEL Herren Uhr - Schwarzes rundes Edelstahlgehäuse (Durchmesser 66 mm) glänzend und gebürstet - Schwarze Krone und Drücker - Wasserdicht bis 3 ATM
  • Schwarzes Edelstahlarmband glänzend und gebürstet - Faltschließe
  • Strukturiertes schwarzes Zifferblatt mit roségoldenen Details, grauen Indexen und arabischen Ziffern - Chronograph mit Datum und 24-Stunden-Anzeige, 2-Zeiger-Werk mit kleiner Sekunde, 2 Werke mit Drehscheibe - Schwarze Zeiger mit roségoldenem Sekundenzeig
AngebotBestseller Nr. 5
Diesel Herren Mega Chief Chronograph, 51 mm Gehäusegröße Edelstahluhr
  • 51-mm-Gehäuse, Mineralglas, Quarzwerk, analoge Chronographenanzeige, 26-mm-Bandbreite
  • Rundes, schwarzes Edelstahlgehäuse mit schwarzem Zifferblatt
  • Schwarz, Edelstahlband

Unsere Bestseller Tommy Hilfiger Uhren

AngebotBestseller Nr. 1
Tommy Hilfiger Multi Zifferblatt Quarz Uhr für Herren mit Marinblaues Silikonarmband - 1791476
4.150 Bewertungen
Tommy Hilfiger Multi Zifferblatt Quarz Uhr für Herren mit Marinblaues Silikonarmband - 1791476
  • Mattblaues Sonnenstrahlen-Zifferblatt mit Tages-/Datumsfunktion
  • Marineblaues Silikonarmband mit Rennstreifen
  • Wasserabweisend bis 5 bar (50 m)
AngebotBestseller Nr. 2
Tommy Hilfiger Multi Zifferblatt Quarz Uhr für Herren mit Silbernes Edelstahlarmband - 1791788
  • Multifunktions-Uhrwerk
  • Durchmesser des Gehäuses: 45 mm, Gehäusedicke 10,5 mm
  • Blaues Zifferblatt
AngebotBestseller Nr. 3
Tommy Hilfiger Multi Zifferblatt Quarz Uhr für Herren mit Hell-Braunes Lederarmband - 1791629
  • Multifunktions-Uhrwerk
  • Durchmesser des Gehäuses: 44 mm
  • Marineblaues Zifferblatt
AngebotBestseller Nr. 4
Tommy Hilfiger Multi Zifferblatt Quarz Uhr für Herren mit Schwarzes Edelstahlarmband - 1791420
  • Diese einfache und klassische Armbanduhr passt zu jedem Outfit und Anlass. Zum Aufpeppen von Outfits und für mehr Stil im Alltag - Diese Multi Dial Uhr verfügt über eine Kalenderfunktion: Tag - Datum, 24-Stunden-Anzeige
  • Diese hochwertige Uhr hat ein Schwarz Edelstahl Band ( 21 cm Länge und 20 mm Breite) mit einer Faltschliesse
  • Gehäusedurchmesser: 44 mm,Gehäuse Höhe: 11 mm, Gehäusefarbe: Schwarz und Zifferblattfarbe: Schwarz
AngebotBestseller Nr. 5
Tommy Hilfiger Multi Zifferblatt Quarz Uhr für Herren mit Silbernes Edelstahl-Mesh-Gliederarmband - 1791881
  • Multifunktions-Uhrwerk
  • Gehäusedicke 10,8 mm/Durchmesser des Gehäuses: 44 mm
  • Blaues Zifferblatt

Unsere Bestseller Ray-Ban Brillen

Bestseller Nr. 3
Ray-Ban Unisex Aviator Sonnenbrille, Grau (Gestell: Grau, Gläserfarbe: Grau Grün), L EU
  • Protective case included
  • Rahmen: Gunmetal, Gläser: G-15 XLT 58 mm
Bestseller Nr. 4
Ray-Ban Aviator Large Metal RB3025 C58 001/51 Sonnenbrillen
  • Clic Piloten-Sonnenbrille: Schützen Sie Ihre Augen mit Stil, der seit 1937 von Fliegern berühmt wurde. Ray Ban RB3025 große Piloten-Sonnenbrille aus Metall ist eine hervorragende Unisexbrille mit mehreren Rahmen und Linsenoptionen.
  • Verspiegelte Sonnenbrille: RB3025 Aviator große Metall-Sonnenbrille mit verspiegelten Gläsern, die hervorragenden Schutz vor UV-Licht bieten.
  • 100% UV-Schutz: Diese Piloten-Sonnenbrille wurde von Top Gun berühmt. Sie können sich wohl fühlen, dass der Ray Ban Gl Ser 100% UV-Schutz bietet.

Teure Uhren

Teure Uhren kommen von Patek Philippe, Rolex, Hublot, Cartier, Breitling, Jacob & Co., Richard Mille, Breguet, Ulysse Nardin, Graff Diamonds oder Vacheron Constantin, um nur einige Marken zu nennen. Es gibt noch einige mehr. Wie unerhört deren Preise sind, zeigen einige Beispiele: Das Modell Grandmaster Chime des Herstellers Patek Philippe wurde 2019 in einer Auktion für sage und schreibe 31 Millionen US-Dollar verkauft. Diese Uhr gilt bislang als teuerste der Welt, ein Titel, den zuvor die Rolex Daytona Paul Newman innehatte (Referenz 6239).

Sie war 2017 für 17,5 Millionen Dollar ersteigert worden. Auf Platz 2 soll immer noch The Grandmaster Chime Ref. 6300A-010 mit 29 Millionen Euro rangieren. Auch unterhalb dieser Preisklasse gibt es natürlich Luxusuhren zu mindestens vierstelligen, oft aber auch fünf- bis siebenstelligen Preisen, die als echte Wertanlagen gelten. Sie wurden mit wertvollen Materialien designt, darunter Platin, Gold und Diamanten.

Teure Kleidung

Designermode gibt es für Damen und Herren, sie weckt großes Interesse beim Publikum und bei der Fachpresse. Damit bekennen sich Menschen zu ihrer Faszination für Luxus, hochwertige Materialien, ausgefallene Schnitte und atemberaubende Prints. Wichtige Modedesigner bzw. Marken für wirklich teure Kleidung sind unter anderem Brunello Cucinelli, Giorgio Armani, Gucci, Dolce & Gabbana, Louis Vuitton, Valentino, Roberto Cavalli, Burberry, Philipp Plein, Jimmy Choo, TOD’s, Yves Saint Laurent, Salvatore Ferragamo oder die Kreativen des französischen Modekonzerns Chloé. Ein Luxuskleid kostet gern einen fünfstelligen Preis, auch mit Diamanten übersäte Kreationen im sechs- bis siebenstelligen Bereich gibt es. Auch Herrenanzüge können edel und teuer sein, doch die Kleider für Damen toppen jede Preisvorstellung.

Teure Taschen

Prada, Gucci, Prada, Bottega & Co. – der Klang dieser Marken lässt Frauenherzen höherschlagen. Liebhaberinnen von exquisiten Taschen wissen, wofür diese Labels stehen: Luxus aus feinstem Leder, edle Designs, hochwertigste Verarbeitung und bemerkenswertes Accessoires, die ihrer Garderobe den besonderen Twist verleihen. Hochwertige Taschen sind langlebige Investitionen, die im Grunde immer in Mode bleiben.

Die Taschenlegenden von Gucci heißen Dionysus, Marmont, Bamboo und Ophidia, für sie zeichnete seit 2015 der Designer Alessandro Michele verantwortlich. Taschen von Bottega Veneta entstehen teilweise noch in Handarbeit, auffällig ist an ihnen die besondere Lederflechtung Intrecciato. Prada komplettiert jede Sammlung von Luxustaschen mit italienischem Stilgefühl, diesem besonderen Mix aus Eleganz und Grandezza.

Luxus Produkte

Teurer Schmuck

Cartier, Tiffany, Chopard oder Bulgari sind sehr bekannte Luxusmarken für Schmuck. Bulgari hat antike Designs wiederbelebt, der Gründer Sotirio Bulgari war aus Griechenland eingewandert und eröffnete 1884 in Rom sein erstes Juweliergeschäft. Schmuck von Cartier tragen europäische Königinnen ebenso wie amerikanische Dollarprinzessinnen, was eine lange Tradition hat: Die erste Kundin aus königlichem Haus war 1856 die Nichte Napoleons Prinzessin Mathilde. Louis Cartier hatte erst 1847 seine erste Goldschmiedewerkstatt eröffnet.

Teuren Schmuck von Chopard tragen gern Promis wie Angelina Jolie, Sharon Stone oder Scarlett Johansson, wenn sie in Cannes bei den Filmfestspielen den roten Teppich betreten, weil der Schmuckhersteller seit 1998 der offizielle Partner des Filmfestivals an der Côte d’Azur ist.

Teure Kosmetik

Teure Kosmetik kann schon einmal eine finanzielle Sünde wert sein, denn in ihren strahlenden Teint und unvergleichlichen Duft investieren Damen (und manche Herren) bei Bedarf gern ein Vermögen. Ein Hersteller ist Barbor, ein Beispiel von ihm wäre die Pflegeserie SeaCreation und hieraus speziell The Cream Rich mit allerlei enthaltenen Meeresschätzen. Dazu gehören grüne Mikroalgenextrakte, welche die Proteinsynthese stimulieren, und Glycocéane GP3 für die Geschmeidigkeit der Haus.

Nur 50 ml der Creme kosten 370 Euro. Guerlain präsentiert die Pflegeserie Abeille Royal Réparation-Lift Intense mit ihrer Créme Jour Nutrition, deren Gelee Royale den Teint zum Strahlen bringt. Enthaltener Bienennektar soll die Faltenbildung unterbinden. Ein kleines Fläschchen kostet 140 Euro. Sisley bietet Damen den Global Perfect Pore-Minimizer an, dessen Wirkstoffmix Extrakte von grünen Linsen, Auszüge von Silberweiden und Peptide aus Soja enthält und der 143 Euro kostet.

Teure Brillen

Auch bei Brillen gibt es preislich, wie es scheint, nach oben keine Grenzen. Etwa ab den 1920er Jahren machten die Stars aus Hollywood die Sonnenbrille unglaublich populär, sie stieg zum gefragten und bisweilen recht teuren Accessoire auf. Einige moderne Sonnenbrillen bestehen komplett aus Gold. Dementsprechende Preise werden aufgerufen. Die De Rigo Vision der Schweizer Luxusmarke Chopard wurde für 339.000 Euro verkauft und gilt immer noch als weltweit teuerste Brille. In ihr wurden 60 Gramm 24-karätiges Gold verarbeitet, außerdem trägt die Sonnenbrille 51 Diamanten.

Preislich fast ebenso rekordverdächtig ist die Sonnenbrille 2027B von Dolce & Gabbana für 318.000 Euro. Auch ihr Rahmen besteht aus reinem Gold, das Logo der Marke ist mit Diamanten überzogen. Die Shiels Jewellers Emerald Sonnenbrille kostet mit 166.000 nur reichlich die Hälfte, besteht aber in Teilen aus Smaragden. Diese Inspiration bezogen die Designer vom römischen Kaiser Nero, der angeblich mit diesen Edelsteinen seine Augen bei Gladiatorenkämpfen vor der Sonne schützte.

Durchschnittliche Bewertung 4.8 / 5. Bewertungen: 145

Letzte Aktualisierung am 7.02.2023